Tel.: 09197-6282560
Fax: 09197-6282566
gruppen@schmetterling.de
Wir sind persönlich
erreichbar von Mo-Fr
9:00 - 18:00 Uhr

Lissabon - Die Stadt des Lichts

Die nahezu uneingeschränkte Sonnenbestrahlung von Lissabon und der Fluss Tejo, an dem die portugiesische Hauptstadt liegt, lässt die Stadt in einem einzigartigen leuchtendem Farbenmeer erstrahlen. Lissabon ist bekannt für seine unbeschreibliche Atmosphäre und besondere Charakteristik. Die Hauptstadt der Seefahrer- und Entdeckernation ist reich an kulturellen Relikten, die sich über die gesamte Stadt verteilt in Bauwerken und zahlreichen Museen wiederfinden. Lissabons ganz eigene Identität zeigt sich auch in den typischen Stadtvierteln, die ein sehr abwechslungsreiches Bild der Stadt offenbaren. Entdecken Sie die westlichste Hauptstadt Europas und das Unesco-Weltkulturerbe.

Unsere Empfehlung:

1. Tag
Fluganreise ab Deutschland nach Lissabon. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen erwartet Sie unser Reiseleiter und Sie begeben sich mit ihm auf die Spuren großer portugiesischer Seefahrer. Sie besichtigen u. a. das Hieronymuskloster, das Paradebeispiel manuelinischer Architektur, den Torre de Belém und das Denkmal der Entdeckung. Anschließend fahren Sie über die „Brücke des 25. April“, die der Golden Gate Bridge in San Francisco zum Verwechseln ähnlich sieht. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tipp: Erleben Sie das Nachtleben im Bairro Alto, hier versammeln sich alle Jungen und Junggebliebenen und genießen die langen lauen Nächte bei einem kühlen Drink.


2. Tag
Nach einem ausgiebigen Frühstück erkunden Sie heute zu Fuß die wunderschöne Altstadt von Lissabon. Spazieren Sie durch die engen, verwinkelten Gassen vom Castello San Jorge, weiter durch die Alfama bis hin zur ältesten Kirche der Stadt. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung. Genießen Sie das internationale Flair der Baixa, Lissabons Unterstadt, oder stimmen Sie sich im Quartier Bairro Alto, mit herrlichem Blick über die Unterstadt und den Fluss, auf den Abend ein.

Tipp: Genießen Sie einen Bica (Kaffee) im Café Brasileira, dem ältesten Caféhaus der Stadt oder gönnen Sie sich einen Ginjinia auf dem Rossio.


3. Tag
Heute haben Sie die Gelegenheit weitere Höhepunkte der Stadt am Tejo zu erleben. Besuchen Sie zum Beispiel die Kunstsammlung des Galouste Gulbenkian, dem sagenhaften Ölmagnaten der seine Kunstsammlung aus Dankbarkeit der Stadt Lissabon schenkte. Auch das nationale Museum für alte Kunst mit der berühmten Hieronymusdarstellung erwartet Sie. Alternativ lockt ein Ausflug in die alte königliche Sommerresidenz Sintra mit anschließender Weiterfahrt zum Cabo da Roca, dem westlichsten Punkt Europas sowie den mondänden Badeorten Estoril und Cascais.

4. Tag
Nach einem ausgiebigen Frühstück heißt es heute Abschied nehmen und mit vielen neuen Eindrücken verlassen Sie die Stadt. Flug nach Deutschland.

Unterkunft

Sie wohnen in***Hotels der Mittelklasse

Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC ausgestattet.

Leistungspaket

  • Flug in der Economy Class
  • Transfer ab/bis Flughafen zum Hotel
  • 3 x Übernachtung inkl. Frühstück
  • 1 x Stadtrundfahrt Lissabon
  • Halbtägige Reiseleitung Altstadt
  • 24-h Notruftelefon

Zusatzleistungen

  • Besuch des Fliesenmuseums
  • Erlebnis & Genuss in einem typischen Fado Lokal

Preise
Datum Teilnehmer Preis pro Person
min max
ab 419.00 €
Seite drucken anfragen




Startseite