Tel.: 09197-6282560
Fax: 09197-6282566
gruppen@schmetterling.de
Wir sind persönlich
erreichbar von Mo-Fr
9:00 - 18:00 Uhr

Wanderreise Umbrien - Wege italienischer Hochkultur in herrlicher Landschaft

Mittelitalien gilt als Wiege der italienischen Hochkultur. Darüber hinaus ist diese Region von einer einzigartigen und abwechslungsreichen Natur, einer Unzahl historischer Bauten und nicht zuletzt hervorragenden kulinarischen Genüssen geprägt. Erleben Sie auf dieser besonderen Reise das Herz Italiens mit allen Sinnen. Klassische Kunstführung, Wanderung in herrlicher Landschaft und Degustation der lokalen Spezialitäten verbinden Sich zu einem besonderen Erlebnis.

Unsere Empfehlung:

1. Tag
Sie reisen an über München und dem Brennerpass durch die herrliche Bergwelt Südtirols, vorbei an Modena und Bologna nach Assisi, einer wunderschönen mittelalterlichen Stadt, die sich auf einem Ausläufer des Monte Subasio in leuchtenden Weiß- und Rosaschattierungen über der grünen Valle Umbra erhebt. Hier beziehen Sie Ihre Zimmer.

2. Tag
Den heutigen Tag widmen Sie Assisi, das durch seine malerischen Gassen und den berühmtesten Sohn der Stadt, dem Heiligen Franziskus, der wohl bekannteste Ort Mittelitaliens ist. Während eines Rundgangs durch die Oberstadt sehen Sie die Klosterkirche Santa Chiara, San Damiano, den Berufungsort des Heiligen Franziskus und die Basilika San Francesco mit den berühmten Fresken von Giotto. Wir unternehmen einen 30-minütigen Spaziergang hinauf zur Festung, von wo aus wir einen herrlichen Rundblick über die Valle Umbra genießen können. Abendessen im Hotel

3. Tag
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Norcia, der Stadt des Heiligen Benedikt und ein Zentrum des Trüffels in Italien. Nach einem Rundgang durch die mittelalterliche Stadt darf natürlich die Trüffelverkostung nicht fehlen. Am Nachmittag fahren Sie weiter in die Hochebene Piano Grande, wo Sie eine kurze Wanderung durch eine faszinierende Landschaft unternehmen. Wanderzeit ca. 1,5 Stunden, leicht.

4. Tag
Heute fahren Sie nach Siena, wo Sie während eines Stadtrundgangs den Dom mit seinen berühmten Fresken und Mosaiken, das Baptisterium sowie einen der schönsten Plätze der Welt, die Piazza del Campo sehen. Anschließend fahren Sie durch die malerische Landschaft der südlichen Toskana und unternehmen am einsamen und verlassenen Kloster San Antimo eine kurze Rundwanderung. Zum Abschluss des Tages fahren Sie nach Montalcino und verkosten dort einen der berühmtesten Rotweine Italiens, den Brunello di Montalcino. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

5. Tag
Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine ganztägige Wanderungs über die Einsiedelei Assisis (Carceri) und den Monte Subasio bis Spello. Immer wieder bieten sich herrliche Ausblicke auf Assisi und das umbrische Tal. Wanderzeit ca. 4,5 Stunden, mittelschwer.

6. Tag
Fahrt nach Montefalco, der „Aussichtsterrasse Umbriens“. Sie unternehmen einen Stadtrundgang und anschließend eine kleine Wanderung mit Blick auf das gegenüberliegende Assisi. Mit dem Bus fahren Sie weiter nach Spoleto, wo wir neben einem Rundgang auch das Aquädukt besichtigen. Wanderzeit ca. 2,5 Stunden, einfach – mittelschwer.

7. Tag
Heute steht der Tag zur freinen Verfügung und Sie haben Gelegenheit, die Landschaft Umbriens und den Ort Assisi zu genießen.

8. Tag
Heute treten Sie die Heimreise an.

Hinweis:

Die dieser Reise sind einige Etappen als Wanderung vorgesehen. Der Schwierigkeitsgrad liegt je nach Wanderung zwischen einfach und mittelschwer. Wir empfehlen Ihnen daher bequeme, knöchelhohe Wanderschuhe sowie einen Tagesrucksack mitzunehmen.

Unterkunft

***Grandhotel Assisi

Ausstattung: Das Haus verfügt über Empfangshalle, Restaurant, Bar, Sauna, Swimmingpool, Sauna und Konferenzräume.
Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC, Minibar, TV, Telefon und Klimaanlage.

Leistungspaket

  • Anreise im modernen Reisebus
  • 7 x Übernachtung inkl. Halbpension
  • Rundgänge in Assisi, Norcia, Siena und Montalcino
  • Trüffelverkostung in Norcia
  • Weinprobe in Montalcino
  • alle Ausflüge und Rundgänge laut Programm
  • Reiseführer Toskana
  • Schmetterling-Reiseleitung
  • 24-h Notruftelefon
  • 1 Freiplatz ab 25 vollzahlenden Personen im Doppelzimmer

Zusatzleistungen


Preise
Datum Teilnehmer Preis pro Person
min max
ab 759.00 €
Seite drucken anfragen




Startseite