Tel.: 09197-6282560
Fax: 09197-6282566
gruppen@schmetterling.de
Wir sind persönlich
erreichbar von Mo-Fr
9:00 - 18:00 Uhr

Wanderreise Cinque Terre - Italien von seiner schönsten Seite erwandern

Natur pur, malerische Dörfer und traumhafte Ausblicke machen diese Reise durch die Cinque Terre und ihre reizvollen Vorgebirge zu einem besonderen Erlebnis.

Unsere Empfehlung:

1. Tag
Fahrt über Nürnberg, München, Innsbruck und den Brennerpass in die Cinque Terre. Je nach Termin beziehen wir unsere Zimmer im typisch italienischen Hotel Riviera in Deiva Marina. Abendessen im Hotel.

2. Tag
Von Levanto aus führt der Weg durch Ginster, Buschwälder und Erdbeersträucher nach Monterosso. Auf dem Weg genießen wir traumhafte Ausblicke über den gesamten Bogen der Cinque Terre, bis nach Portovenere und die nördliche Toskana. Gelegenheit zu einem Picknick mit herrlichem Ausblick über berühmte Orte der Cinque Terre. Bahnfahrt nach Deiva Marina bzw. Moeglia (Wanderzeit ca. 3 Stunden, mittelschwer).

3. Tag
Bahnfahrt nach Monterooso. Hier beginnt die klassische Wanderung auf Maultierpfaden, zu den bis vor kurzem nur über Pfade oder das Meer erreichbaren Ortschaften. Der Weg führt über Vernazza und das hoch über dem Meer gelegene Corniglia nach Manarola. Den Abschluss des Tages bildet die „Via dell `Amore“, ein sagenumwobener Weg zwischen Manarola und Riomaggiore. Rückfahrt mit der Bahn zum Unterkunftsort. Wanderzeit ca. 4,5 Stunden, anspruchsvoll.

4. Tag
Der heutige Ruhetag bietet Gelegenheit zum Baden, zum Besuch der verschiedenen Märkte der Umgebung oder für verschiedene kleinere Spaziergänge.

5. Tag
Bahnfahrt nach Riomaggiore. Aufstieg von Riomaggiore zur Wallfahrtskapelle Madonna di Monte Nero, von der man einen herrlichen Rundblick über die Küstenlandschaft genießen kann. Der Weg setzt sich über Camiglia nach Portovenere, der ältesten Siedlung des Küstenbogens der Cinque Terre, fort. Rückfahrt mit dem Schiff (witterungsbedingt) vorbei an Dörfern der Cinque Terre nach Monterrosso. Bahnfahrt nach Deiva Marina. Wanderzeit ca. 5 Stunden, anspruchsvoll.

6. Tag
Bahnfahrt nach Camogli. Schifffahrt nach San Fruttuoso, der ältesten Abtei Liguriens. Schöne Wanderung in das berühmte Fischerdorf Portofino, Treffpunkt der Reichen und Schönen. Spaziergang durch das malerische Dörfchen. Mit dem öffentlichen Bus geht es weiter nach Santa Margharita Ligure. Von dort Rückkehr nach Deiva Marina bzw. Moneglia. Wanderzeit 2,5 Stunden, mittelschwer.

7. Tag
Heute treten Sie die Heimreise an.

Hinweis:
Die Reise ist eine reine Wanderreise. Die Fahrten zu den einzelnen Wanderetappen werden mit örtlichen Nahverkehrszügen, die bequem die einzelnen Dörfer miteinander verbinden, durchgeführt. Eine gute Kondition, bequeme, knöchelhohe Wanderschuhe sowie ein Tagesrucksack sind unbedingt erforderlich. Die Mitnahme von Wanderstöcken wird empfohlen.

Unterkunft

***Hotel Riviera

Das Hotel liegt in Deiva Marina.
Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche und WC.

Leistungspaket

  • Anreise im modernen Reisebus
  • 6 x Übernachtung inkl. Halbpension
  • alle Transfers / Schiff- und Zugfahrten laut Programm
  • Wanderkarte Cinque Terre
  • Wanderreiseleitung
  • 24-h Notruftelefon
  • 1 Freiplatz ab 25 vollzahlenden Personen im Doppelzimmer

Zusatzleistungen


Preise
Datum Teilnehmer Preis pro Person
min max
ab 589.00 €
Seite drucken anfragen




Startseite